Finanzielle Unterstuetzung

Harburg_81_01

Finanzielle Unterstützung Rentenberatung Die Rentenberatung ist ein komplexes und umfangreiches Rechtsgebiet. Deshalb ist es vor allem für „rentennahe Jahrgänge“ sehr wichtig, sich kompetent und ausführlich zu informieren. Um z. B. Fragen zu klären wie 〉〉 ab wann besteht der Anspruch auf Altersrente? 〉〉 ab welchem Zeitpunkt werden die Altersgrenzen angehoben? 〉〉 kann man zur Rente hinzuverdienen und wenn ja wie viel? 〉〉 was bedeutet Teilrente? 〉〉 was versteht man unter Altersteilzeit? 〉〉 besteht die Möglichkeit, vorzeitig in Rente zu gehen? Für Auskünfte stehen Ihnen beim Landkreis Harburg folgende Stellen zur Verfügung: Landkreis Harburg Abteilung Ordnung und Zivilschutz Schloßplatz 6, 21423 Winsen Tel. 04171 693-105 Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig Hannover (ehemals LVA) bietet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Landkreises Harburg, Schloßplatz 6, 21423 Winsen im Raum B-024 eine Sprechstunde an. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin unter 04131 7595-0. Sozialhilfe und Grundsicherungsleistungen Sozialhilfe- oder Grundsicherungsleistungen können Personen erhalten, die ihren Lebensunterhalt nicht durch eigenes Einkommen und Vermögen sicherstellen können und bei denen auch Hilfen von Familienangehörigen, Kranken- und Pflegekassen oder Renten nicht ausreichen. Wer einen Antrag auf Hilfe stellt, muss deshalb über Einkommen und Vermögen Auskunft erteilen und diese Auskünfte auch belegen. 5 30


Harburg_81_01
To see the actual publication please follow the link above